1. BC Schlössle e.V.

Förderverein des "Ev. Ferienwaldheim Waldschlössle" in Fellbach
 

Sonstige Aktivitäten

1. BC Schlössle e.V.

Maikäferfest 2022

"Nach zwei Jahren, in denen coronabedingt kaum Veranstaltungsformate möglich waren, fand das traditionelle Maikäferfest mit verkaufsoffenem Sonntag in diesem Jahr wieder statt." so titelt es das Stadtmarketing Fellbach auf Ihrer offiziellen Internetpräsenz. Auch bei den Vereinsaktivitäten des 1. BC Schlössle e.V. herrschte die letzten beiden Jahre ein Dornröschenschlaf. Vielerlei Vereinsaktivitäten konnten, leider nicht wie geplant stattfinden. Umso mehr freuten wir uns, in diesem Jahr wieder, wie bereits vor der Pandemie üblich, mit eigenem Vereinsstand auf dem Maikäferfest am Sonntag, den 22.05.2022 vertreten zu sein.

1. BC Schlössle e.V.

Neben den unzähligen Ständen, mit wunderbar zubereiteten Speisen und kühlen Getränken boten einige Mitglieder des Vereins eine sportlichere Alternative und spaßige Zwischenstopp für viele der Kinder unter den Besuchern und auch für den oder die ein oder andere Erwachsene Besucherin, die sich kurz wieder als Kind fühlen wollte. Ganz klassisch traten die Interessierten in einer Urdisziplin des Waldheimsportes an - einer wilden Runde Dosenwerfen. Zu Gewinnen gab es eine kleine Nascherei.
Und auch der Bildungsauftrag kam nicht zu kurz. Am Stand wurde über den aktuellen Baufortschritt am Gelände des Waldschlössle auf dem Kappelberg mit aussagekräftigem Bildmaterial berichtet. nachdem auch in diesem Jahr das Waldheim erneut in der Wichernschule zu Gast ist, steht nunmehr fest, dass 2023 endlich wieder auf dem Kappelberg eingezogen werden kann. Weiterer Grund, Feste wieder zu feiern und zurückzukehren zu Vereinspräsenz und Aktivitäten.

1. BC Schlössle e.V.




WI Fellbach City-Run 2017

Sportliche Präsenz zeigte der 1. BC Schlössle erneut beim WI Fellbach City Run am 16.09.2017. Dabei belegten unsere fünf Läufer/innen Sascha Teichgräber, Max Kurz, Annika Bürkle, Stefan Hartmann und Noah Keim den 5. Platz der Gruppenwertung. Herzlichen Glückwunsch auch an unser Mitglied Annika Bürkle zum 12. Platz unter allen weiblichen Teilnehmern!